StartseiteUnser VereinFußballReitweiner Heiratsmarkt- eine Woche nach PfingstenInline SkatenKinder- und JugendarbeitBilderLinksArchiv

Fußball:

1. Männermannschaft

Frauenteam

Euroregion Viadrina

Antenne Brandenburg spielt Frauenfußball

Turniere

1. Männermannschaft:

Saison 2014/2015

Saison 2013/2014

Saison 2012 2013

Saison 2011 2012

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Satzung

Änderung Staffeleinteilung 2014/2015

Eine Änderung der Staffeleinteilung ist erfolgt.

Das sind die Folgen der Strukturreform.

Nachholespieltag Reitwein gg Woltersdorf 2 3:2

13. Spieltag Diedersdorf 2 gg Reitwein 3:1

12. Spieltag Reitwein gg Rauen 1:3

11. Spieltag Storkow 3 gg Reitwein 6:1

10. Spieltag Reitwein gg Steinhöfel 2 1:3

9. Spieltag Pneumant Fürstenwalde gg Reitwein

Reitwein spielt um 14 Uhr beim Spitzenreiter Pneumant Fürstenwalde.

8. Spieltag Reitwein gg Lindendorf 2 9:1

Reitwein gewinnt gg die Reserve von Lindenberg mit 9:1.

7. Spieltag Sachsendorf/Dolgelin gg Reitwein 1:1

Reitwein spielt in Sachsendorf 1:1.

6. Spieltag Reitwein gg Preussen Beeskow2 1:0

Durch ein Tor in der 80. min durch Mirko R. aus ca. 30 m konnte Reitwein endlich den ersten Sieg feiern.

5. Spieltag Hasenfelde gg Reitwein 3:1

4. Spieltag Reitwein gg Woltersdorf 2

Das Spiel gg Woltersdorf 2 wurde auf Wunsch der Gäste auf den 13.12.2014 verlegt.

3. Spieltag Borussia Fürstenwalde2 gg Reitwein 5:0

Um 12.30Uhr beginnt das Spiel.

2. Spieltag Reitwein gg Ahrensdorf 3:3

Am 2. Spieltag empfingen die Reitweiner mit Ahrensdorf einen noch unbekannten Gegner. Das Spiel war keine 30 Sekunden alt, da führten die Gäste bereits mit 0:1. Reitwein war noch nicht wach und wurde völlig überrumpelt. Reitwein übernahm danach langsam die Initiative, doch Torchancen blieben Mangelware. Gleich 2 mal wurde Andy im Strafraum gefoult, doch der Pfiff blieb aus. Für die Gäste kam J. Jahn in der 2. Hälfte ins Spiel, er alleine hatte mehrere gute Chancen. In der 60. Min erzielte er folgerichtig das 0:2. Als Andy in der 76. min den Anschlusstreffer für Reitwein erzielte, war die Heimmannschaft endlich wach. Sie kämpften und liefen nun und Mirco erzielte in der 81. min den verdienten Ausgleich. Beide Mannschaften spielten nun bedingungslos auf Sieg. Reitwein lief in einen Konter und die Gäste erzielten das 2:3. Nach der gelbroten Karte eines Ahrensdorfers Spieler setzte Reitwein alle noch vorhandenen Kräfte ein und tatsächlich gelang Reitwein in der 92. min der gerechte Ausgleich.

Pokal: Reitwein gg Heinersdorf 2:13

In der 1. Hauptrunde des Pokals verlor Reitwein gegen die Kreisliga Mannschaft von Heinersdorf mit 2:13 (1:5).

1. Spieltag Kreisklasse Mitte

Reitwein verliert in Lietzen mit 2:3, nach einer 2:0 Führung.

Pokalausscheidungsrunde 2014/2015

Reitwein war zu Gast in Sachsendorf bei der SpG Sachsendorf/Dolgelin. Es war mittlerweile einige Jahre her, wo beide Mannschaften im Wettkampf aufeinander traffen. Um so gespannter konnte man sein. Beide Mannschaften begannen verhalten, Reitwein mit den besseren Spielanteilen, doch ohne zählbares. Zu Mitte der 1. Häfte kamen die Gastgeber besser ins Spiel, die Latte verhinderte deren Führung. Nach einem Angriff der SpG, schaltete Reitwein schnell um und Andy konnte in der 39. min das 1:0 für Reitwein erzielen. Es dauerte genau 9 Minuten in der 2. Hälfte bis zum nächsten Tor für Reitwein und Andy. Das 3:0 fiel in der 64. min, wiederum durch Andy, nun war der Wiederstand der astgeber gebrochen. Das 4:0 für Reitwein konnte Christinan Penndorf bejubeln, 4. min vor Ende stellte er den Endstand her. Was der 1. Pflichtsieg in der neuen Saison wert ist, wird sich nächste Woche in Lietzen zeigen.